•   
    • Ihr Warenkorb ist leer.
  •   
    • Ihre Vorbestell-Liste ist leer.

Artesania Latina


Artesanía Latina ist ein bekannter Hersteller von Holzmodellschiffen und wird von Faller vertrieben. Neben den präzis gestalteten Modellen von Artesania Latina, den hervorragend aufgemachten Anleitungen, teilweise als CD-Version, gibt es auch das nötige Handwerkszeug und viele, viele Kleinteile für den Selbstbauer von Artesania Latina.

Und wer nicht so auf Schiffe steht, dem seien die Kutschen oder Straßenbahnen von Artesania Latina wärmstens empfohlen!

Lassen Sie sich von der riesigen Vielfalt von Artesania Latina inspirieren

Artesania Latina, 1970 in Barcelona gegründet, ist auf die Herstellung hochwertiger Holzmodellschiffe mit Zubehör in verschiedenen Maßstäben spezialisiert und Artesania Latina begeistert Hobbyisten auf der ganzen Welt. Mittlerweile bietet Artesania Latina nicht nur Schiffe, sondern auch anderes »in Holz« an: Straßenbahnen, Telefonkabinen oder Postkutschen! Artesania Latina bietet präzis gestaltete Modelle, denen hervorragend aufgemachte Anleitungen, teilweise als CD-Version, beiliegen. Von Vorteil ist auch, dass die Segel bei Artesania Latina bereits fertig zugeschnitten den Bausätzen beigefügt sind. Das nötige Handwerkszeug, sowie viele Kleinteile für den Selbstbauer finden Sie ebenfalls bei Artesania Latina.

Artesania Latina bietet auch noch Art & Wood Artikel sowie Spielzeugautos und -flugzeuge und Kutschen aus Holz und Werkzeuge für Modellbau-Fans an.

Artesania Latina bietet ein historisches Modellbau-Hobby

Schiffsmodelle gab es schon in vorägyptischer Zeit; der älteste Nachweis eines Segelschiffes überhaupt ist ein 4000 Jahre altes Tonmodell, das im Zweistromland gefunden wurde und heute im Israel Museum in Jerusalem zu besichtigen ist. Die ältesten erhaltenen und bereits in heutigem Sinne fein detaillierten Schiffsmodelle sind Grabbeigaben des Pharaos Tutenchamun (1333–1324 v. Chr.).

Zur Klasse der sogenannten Halbmodelle könnte man auch die in Reliefs dargestellten Schiffe zählen. Einige davon findet man in römischer Zeit (z. B. Triremen) etwa aus 200 v. Chr. oder auch in christlichen Reliefdarstellungen (z. B. Darstellungen des Heiligen Christophorus). Aus dem Jahr 1525 ist bekannt, dass konkurrierende Schiffbaumeister dem venezianischen Staat Modelle ihrer eigenen Entwürfe zur Entscheidung über ein Schiffbauprogramm vorlegten. Dies markierte wohl den Startpunkt einer ganz neuen Entwicklung im Schiffsmodellbau: die Schaffung maßstabsgetreuer und in den Proportionen richtiger Modelle.

Ab 1670 wurden Modellentwürfe in Dänemark vom ausführenden Schiffbauer per Dekret gefordert. Das älteste erhaltene dieser Werft- oder Dockyard-Modelle in England stammt aus dem Jahr 1655. Bis ins vorige Jahrhundert wurden Schiffe mittels Halbmodell modelliert und nach diesem Vorbild Spantenverlauf und Abwicklung der Metallplatten festgelegt. Große Bedeutung haben seit etwa 1900 hydrodynamische Schiffsmodelle in den Schiffbau-Versuchsanstalten. Werftmodelle, die das ganze Schiff darstellen, dienen heute vor allem der Anschauung für Werbung, Dekoration und Museen.

Nichtkommerzieller Schiffsmodellbau, der rein dem Privatvergnügen dient, ist wesentlich schwerer durch die Geschichte zu verfolgen. Vermutlich haben Kinder, seit es Schiffe gibt, Spielzeugmodelle geschaffen. So werden heute noch von polynesischen Kindern Modelle von Auslegersegelbooten hergestellt, die so schon vor 3000 Jahren hätten gemacht werden können. Funktionsmodelle von Erwachsenen mit Segeln wie wir sie von Artesania Latina kennen, dürften erst mit der Zeit der französischen Revolution, Ende des 18. Jahrhunderts und der daraus folgenden Selbstdarstellung des Individuums aufgekommen sein. Modelle mit Antrieb erschienen schon bald nach deren ersten Auftreten im Original. Die Weiterentwicklung der für Privatpersonen verfügbaren Werkzeuge und Techniken (Klebstoffe, Kunstharze, Ätztechnik, Elektronik und Microcomputer) hat zu einer raschen Weiterentwicklung auch auf diesem Sektor geführt. Zahlreiche Vereine und Fachbücher belegen das.

Artesania Latina von Faller bei uns

Wir führen in dieser Kategorie in unserem Online-Shop Artesania Latina Holzbausätze. Berühmte Schiffe wie der Rote Baron, die Zuiderzee Botter, die Scottish Maid oder auch ein Wikinger Schiff gibt es hier als Mini-Kit. Alles zum Basteln, auch für Anfänger, ist in vollem Umfang enthalten. Jedes Stück von Artesania Latina im Sortiment unseres Onlineshops ist eine geeignete Auswahl. Auch Zubehör, Werkzeug-Sets und Farbe sind für die Verwendung sorgfältig ausgewählt. Wir haben auch immer aktuelle Neuheiten-Stücke von Artesania Latina im Angebot.



Zuletzt angesehen


Modellbahn Schnäppchen, Aktionen und Angebote Modellauto Schnäppchen, Aktionen und Angebote Modellbau Schnäppchen, Aktionen und Angebote Tabletop Schnäppchen, Aktionen und Angebote Spielzeug Schnäppchen, Aktionen und Angebote

                       

Jetzt kostenlos die besserePreise.com App herunterladen

QR Code zum Direktaufruf im App Store

besserePreise.com App Store

QR Code zum Direktaufruf im Play Store

besserePreise.com Play Store



Social Media
Letzte Shop-Aktualisierung: 22.07.2024
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Ausgenommen sind Sonntage und gesetzliche Feiertage.
Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.