•   
    • Ihr Warenkorb ist leer.
  •   
    • Ihre Vorbestell-Liste ist leer.

Eduard Plastic Kits

Eduard Plastic Kits wurde 1989 im Keller des Miteigentümers Ctirad Kuraks in Most, Tschechoslowakei (heute Tschechische Republik) gegründet. Zwei Jahre zuvor hatten Herr Kurak und Vladimir Sulc begonnen, allgemein Fotoätzungen aus Plastik für sich selbst herzustellen, und beschlossen, dieses Angebot auf den Markt zu bringen. ... Weiterlesen


Plastikmodellbau-Sätze von Eduard Plastic Kits

1990 wurde die erste Fotoätzung aus Plastik, eine Su 25K im Maßstab 1:48, zum allgemeinen Verkauf hergestellt. In diesem Jahr wurden viel mehr Sets aus Plastik von Eduard hergestellt und die Verkäufe waren so gut, dass Eduard in ein richtiges Büro zogen und 1991 eine Plastik-Produktionslinie eröffneten.

Es gab auch eine allgemein große Nachfrage nach anderen Typen und so kamen 1/72 und 1/35 hinzu und einige Jahre später Schiffe. 1993 kamen die ersten beiden Modelle von Eduard heraus, ein Sopwith Schneider und ein Sopwith Baby, beide im Maßstab 1:72. Die Herstellung von Kunststoffmodellen erforderte einen weiteren Umzug in ein größeres Büro und mehr Personal. 1994 erwies sich als ein sehr gutes Jahr mit dem ersten Bausatz im Maßstab 1:48, einem Fokker E III, der sich sehr gut verkaufte und in Nürnberg für die allgemeine Fotoätzlinie ausgezeichnet wurde. Bis Ende 1995 hatte Eduard Plastic Kits 10 Model im Angebot und viele Fotoätzungen und hatten auch eine Zusammenarbeit mit Jules Bringuier von Classic Airframes zur Herstellung seiner Modelle aufgebaut.

1996 kaufte Eduard Plastic Kits ein neues Gebäude in der Stadt Obrnice, man begann mit allgemeinen Renovierungsarbeiten und führte auch ein neues Verfahren zum Formen von Modellen ein. Dies wurde als LTM bezeichnet und hat den Modellbau allgemein erheblich verbessert. Seitdem hat Eduard Plastic Kits die Technologie weiter verbessert und verwendet jetzt Vollmetallformen, mit denen Zehntausende von Kits aus einer Form hergestellt werden können, was Eduard Plastic Kits zu einem etablierten Hersteller macht. Anfang 1997 zog Eduard in das neue Gebäude und kaufte allgemein neue Geräte.

Eduard Plastic Kits hat auch begonnen, allgemein Modelle und Fotoätzungen für andere Unternehmen wie Revell-Monogram und Smer zusammen mit vielen kleineren, aber nicht weniger wichtigen Unternehmen zu produzieren. Eduard hat sich allgemein weiterentwickelt und ist immer auf der Suche nach neuen Informationen und Technologien für das Hobby, um die Produkte zu verbessern.

Eduard Plastic Kits in unserem Onlineshop

In dieser Modellbau-Kategorie findest du alle allgemeinen Informationen zu den Spielwaren von Eduard Plastik. Wir haben die berühmte Messerschmitt, die MiG-21MF, die Albatros, die Spitfire, die Fokker, die Spitfire Mk. VIII und viele weitere Limited Edition für dein Model-Hobby. Wir verwenden allgemein verschiedene Dienstleister und liefern Ware auf Lager allgemein innerhalb weniger Werktage.



Zuletzt angesehen


Modellbahn Schnäppchen, Aktionen und Angebote Modellauto Schnäppchen, Aktionen und Angebote Modellbau Schnäppchen, Aktionen und Angebote Tabletop Schnäppchen, Aktionen und Angebote Spielzeug Schnäppchen, Aktionen und Angebote

                       

Jetzt kostenlos die besserePreise.com App herunterladen

QR Code zum Direktaufruf im App Store

besserePreise.com App Store

QR Code zum Direktaufruf im Play Store

besserePreise.com Play Store



Social Media
Letzte Shop-Aktualisierung: 24.07.2024
* inkl. MwSt. zzgl. Versand
** Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Ausgenommen sind Sonntage und gesetzliche Feiertage.
Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.